Promigate
     
    Geburtstage 23.04.2019
Geburtstage Adelheid Netoliczka-Baldershofen
Geburtstage Adolf von Zemlinszky
Geburtstage Carl Moll
Geburtstage Reinhard Schwabenitzky
Geburtstage Tamee Harrison
Geburtstage Jennifer Heil
Geburtstage Adelheid Duvanel
Geburtstage Emil Welti
Geburtstage Max Bolliger
Geburtstage Nicole Vaidišová
Geburtstage Ahmet Kuru
Geburtstage Dieter Kürten
Geburtstage Dirk Bach
Geburtstage Giuliana Farfalla
Geburtstage Lars Friedrich
Geburtstage Maria Böhmer
Geburtstage Maria Kwiatkowsky
Geburtstage Mathias Stumpf
Geburtstage Michael Frank Feldkamp
Geburtstage Michael Kraft
Geburtstage Peter Kehl
Geburtstage Peter Nebelo
Geburtstage Sebastian Freis
Geburtstage Torsten Fenslau
Geburtstage Leon Andreasen
Geburtstage Fabrice Soulier
Geburtstage Silvana Mangano
Geburtstage Marta Mangué
Geburtstage Daniela Hantuchová
Geburtstage Brad Kroenig
Geburtstage Erica Mer
Geburtstage James Buchanan
Geburtstage John Cena
Geburtstage Lee Majors
Geburtstage Melina Kanakaredes
Geburtstage Michael Moore
Geburtstage Roy Orbison
Geburtstage Shirley Temple
 
    Promi-Geburtstage
    nach Kategorien
+   Movies, Kino
+   TV
+   Sport
+   Politik
+   Musik
+   Society
+   Kultur
 
    Promi-Geburtstage
    nach Monat
+   Januar
+   Februar
+   März
+   April
+   Mai
+   Juni
+   Juli
+   August
+   September
+   Oktober
+   November
+   Dezember
 
 

 

WILLKOMMEN AUF PROMIGATE.CH
Wissen Sie, wer HEUTE Geburtstag hat? Hier Sehen Sie täglich, welche prominenten Personen aus der Schweiz, Deutschland, Österreich und der ganzen Welt Geburtstag feiern.
 
Subscribe Newsletter
Featured Celebrity Birthdays
Geburtstag Cristian Florin Ianu
mitteilen in: Facebook Facebook  Twitter Twitter  Google Google Bookmarks
Name      Cristian Florin Ianu
Geburtsdatum 16.10.1983
Infos Sport
  Cristian Florin Ianu (* 16. Oktober 1983 in Timisoara, Kreis Timis) ist ein rumänischer Fußballspieler. Der Stürmer vom FC Luzern ist seit dem 2. Juli 2015 an den FC Schaffhausen verliehen.

Ianu debütierte bereits als 16-jähriger in der Divizia B, der zweiten rumänischen Liga, als er 2000 in einem Spiel seines Vereins UTA Arad eingesetzt wurde. 2002 stieg UTA in die Divizia A auf und Ianu kam am 18. August 2002 bei der Heimniederlage gegen FC National Bukarest zu seinem ersten Erstligaeinsatz. Insgesamt bestritt er in der Saison 2002/03 22 Ligaspiele, in denen er 4 Tore erzielte. Der Verein stieg als Tabellenletzter ab und Ianu wechselte im Juli 2003 in die Schweiz zum Zweitligisten AC Bellinzona. Für diesen Klub erzielte er in 121 Spielen 65 Tore, davon 19 Tore in der Saison 2006/07.

Im Sommer 2007 unterschrieb er einen Vertrag beim Erstligisten FC Aarau. Am 10. Mai 2009 wurde bekannt gegeben, dass Ianu auf die Saison 2009/10 hin mit einem Dreijahresvertrag zum FC Luzern wechseln würde. Am 14. August 2010 brach er sich im Spiel beim FC Basel bei einem Foulspiel des Basler Torhüters Franco Costanzo das Schienbein und fiel für rund vier Monate aus. Am 5. Dezember 2010 gab Ianu in den letzten Minuten der Partie gegen den AC Bellinzona sein Comeback. Mit seinem Klub beendete er die Spielzeit 2010/11 trotz Herbstmeisterschaft auf einem Platz im Mittelfeld.

Im Oktober 2001 spielte Ianu in der rumänischen U-19-Nationalmannschaft, die jedoch in der Qualifikation für die U-19-Europameisterschaft scheiterte.
  
Quelle: Youtube.com  
  
Land RU
 
Links » de.wikipedia.org/wiki/Cristian_Ianu
  » Kindername Cristian Florin in Kindernamen.ch
  » Cristian Florin Ianu auf Aktuellenews.ch
  » Cristian Florin Ianu auf Videos.ch
 
Piktogramme   Cristian Florin Ianu in Youtube.com
    Cristian Florin Ianu in Facebook.com
    Cristian Florin Ianu in Twitter.com
 
Quellen: Youtube.com
de.wikipedia.org/wiki/Cristian_Ianu
 
Alle Angaben ohne Gewähr

MeldungAenderungsmeldung an Promigate.ch
 
Anzeigen
 
Copyright 1996-2019 by Onlineverlag HELP Media AG  •  HELP.CH your e-guide ®  •  All rights reserved.
Aktuelle Live Besucher
» mehr Infos ...
» über 250'000 Aufrufe pro Tag
         auch für Ihre Firma

 

  FIRMEN SUCHE